Beschreibung


„Und die See gibt ihnen neue Hoffnung, wie die Nacht ihnen neue Träume bringt.“

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus (spanisch Cristóbal Colón, *  um 1451; † 20. Mai 1506) war ein Seefahrer in kastilischen Diensten, der im Jahr 1492 Amerika entdeckte, als er eine Insel der Bahamas erreichte. Im Wettlauf mit Portugal um den Seeweg nach Indien im Rahmen des Indienhandels wollte Kolumbus den Weg im Westen erschließen. Auf seinen Entdeckungsreisen zwischen 1492 und 1504 steuerte er vor allem die Großen Antillen an, wo er erste Kolonien gründete. Erst auf seiner vierten Reise betrat Kolumbus im heutigen Honduras das amerikanische Festland. Auf hoher See war die Zeitmessung aus verschiedenen Gründen von großer, teils überlebenswichtiger Bedeutung. Bereits vor der Erfindung eines hochseetauglichen Schiffschronometers (über 250 Jahre nach der Entdeckung der „Neuen Welt“) half man sich mit Sanduhren, die zwar bei Seegang sehr ungenau liefen und noch dazu jede halbe Stunde umgedreht werden mussten, aber trotzdem genutzt werden konnten, um z. B. Wachdienste zu regeln, bei tagelangem Nebel und schlechtem Wetter ein Zeitgefühl zu behalten oder schlicht um die Geschwindigkeit des Schiffes zu messen.

Technische Details:
Die KronSegler Automatikuhrenserie „Conquistador“ ist Christoph Kolumbus gewidmet und verbindet einmal mehr die Messung der Zeit mit der der Geschichte der Seefahrt. Allerdings funktioniert die „Conquistador“ ganz ohne Sand und wird von einem modernen Uhrwerk mit 21.600 A/h angetrieben, das mit ca. 42 Stunden eine 84-mal so lange Gangreserve wie eine Sanduhr besitzt und sich zudem durch seinen beidseitig aufziehenden Rotor selbst mit Energie versorgen kann. Die gut ablesbare Gangreservenanzeige fügt sich unaufdringlich in das Gesamtbild der Uhr ein. Das elegante Zeigerdatum mit Wochengliederung befindet sich separat auf der 6-Uhr-Position.

Gestaltung:
Die stählernen bzw. zweilagig vergoldeten Gehäuse (IPG + Echtgold) haben viele optische Besonderheiten. Die Krone ähnelt einem mit Längen- und Breitengraden versehenen Modell der Erdkugel. Die Bandanschläge am Gehäuse haben eine geschwungene, nach innen gefaltete Form, ähnlich den Bugwellen eines Schiffes. Der Korpus ist längs gebürstet, die Lünette und die Wellen der Bandanschläge schimmern poliert. Die weißen bzw. tierra-braunen Zifferblätter tragen große arabische Ziffern, die deutlich ablesbar sind. Die schlanken Stunden-, Minuten- und Datumszeiger schimmern kornblumenblau, die Gangreservenzeiger sind schwarz und die Sekundenzeiger modellabhängig schwarz oder golden. Die Zifferblattfunktionen sind in Spanisch beschriftet. Der vergoldete und sehr leise arbeitende Rotor ist mit einem Genfer Streifenschliff geschmückt und zieht das Uhrwerk in beiden Drehrichtungen auf. Die wertige Uhr ist in 5 Modellfarben erhältlich.

Ausstattung:
Das Uhrenglas ist ein Saphir mit der höchstmöglichen Kratzfestigkeit und 3-fach Entspiegelung. Die Velours-Lederbänder in Blau, Braun, Graubraun und Schwarz sind gepolstert, mit Doppelstegen befestigt und mit einem KronSegler Wappenknopf und einer Faltschließe mit Sicherheits-Doppeldrücker versehen. Die künstlich gealterte Struktur dieses Rauleders unterstreicht die antike Optik der Uhr. Zusätzlich ist eine stählerne Variante der „Conquistador“ mit fein gewebtem Milanaiseband verfügbar.

Ausgeliefert wird die „Conquistador“ in einer Exklusivbox mit Zertifikat, ausführlichem Booklet und Poliertuch.

Technische Details:
Modell: KS743
Gehäuse: 3-teilig Edelstahl (316L), aufwendiges Bi-finishing: Korpus fein gebürstet, Lünette poliert, modellabhängig vergoldet zweilagig IPG + Echtgold, Durchmesser ca. 42,5 mm, Dicke ca. 13 mm (ohne Krone/Drücker), bugwellenförmige Bandanschläge
Krone: Kugelkrone in Globendesign mit Kronenwappen
Boden: verschraubter Edelstahl-/Glasboden mit Gravur
Zifferblatt: Emaille matt, öldruckgepresst
Indexe: arabisch gedruckt
Zeiger: modellabhängig gebläut, gunblack oder vergoldet
Glas: Saphir entspiegelt (3 Layer Anti-Reflective-Film)
Wasserdicht: 5 ATM
Band: gepolstertes Echtlederband Rauleder in Vintageoptik, blau, graubraun, braun oder schwarz mit Wappenknopf und Sicherheitsfaltschließe ionenplattiert oder stählern poliert, stählernes Milanaiseband fein gewebt

Uhrwerk:
KS027.029 Automatik SEIKO Basis
Stunden, Minuten, Sekunde, Zeigerdatum mit Wochenskala auf 6 Uhr, Gangreservenanzeige
21.600 Halbschwingungen pro Stunde, 3 Hz, Gangreserve 38 – 42 Stunden, vergoldeter Rotor mit Genfer Streifenschliff, Sekundenstopp

Technische Details

UVP / RRP

EUR 705.- / $ 770.- / CHF 695.- / £ 605.-

Mod.-Nr.

KS743 Automatik

Caliber

KS027.029 Automatik SEIKO Base, 21.600 A/h, 3 Hz, 38 – 42 h

Uhrwerktyp

Automatik

Komplikationen

Datum, Gangreservenanzeige

Durchmesser

42.5 mm

Gehäusedicke

13 mm

Gehäusematerial

Edelstahl 316L

Zifferblattfarbe

weiß

Glas

Saphirglas

Bandmaterial

Leder

Bandanschlagsbreite

20 mm

Schließe

Butterfly Faltschließe mit Sicherheitsdoppeldrückern

Wasserdichtigkeit

5 ATM

EAN

4260181974316

Das könnte Ihnen auch gefallen...